Institut für Aus-, Fort- und Weiterbildung

in der Evangelischen Kirche von Westfalen

Institut für Aus-, Fort- und Weiterbildung

in der Evangelischen Kirche von Westfalen

Alle Veranstaltungen von IAFW und Gemeinsamem Pastoralkolleg finden Sie hier in chronologischer Reihenfolge. Filtern Sie in den Dropdown-Menüs nach Sachgebieten und Monaten. Für eine Suche nach Stichworten nutzen Sie gerne die Suchfunktion oben rechts.

Qualifizierung zur Bibliodrama-Leitung

Ästhetische Medien im Bibliodrama

Angebot Nr.: 5.2.1
Beginn: 15.02.2019
Ende: 17.02.2019
Ort: Bildungsstätte Einschlingen, Bielefeld

Beitrag für Teilnehmende aus den beteiligten Landeskirchen:
160 Euro

Leitung/Referentinnen/Referenten:
  • Angelika Brennemann, Lübbecke
  • Andrea Brandhorst, Bielefeld
  • Prof. Dr. Hermann Brandhorst, Bielefeld

Beschreibung:

Dieses Angebot richtet sich an Interessierte, die an einer Grundausbildung in Bibliodrama oder dem Bibliodramagrundmodul teilgenommen haben und ihre Leitungskompetenzen weiter entwickeln und vertiefen möchten.
Es wird darum gehen:
- Methodenkompetenz in den Bereichen Körper- und Bewegungsarbeit, kreative ästhetische Medien und Gruppenleitung und Prozessgestaltung zu vertiefen,
- die eigene Sozialkompetenz (Wahrnehmung, Reflexion und Gestaltung von Gruppenprozessen zu erweitern,
- in Begegnung und Auseinandersetzung mit biblischen Texten die eigene Spiritualität zu vertiefen,
- ein eigenes Bibliodramakonzept zu entwickeln und bibliodramatisches Geschehen entsprechend anzuleiten.

Die Anerkennung der Qualifizierung Bibliodramaleiterin, Bibliodramaleiter durch die Gesellschaft für Bibliodrama (GfB) kann erworben werden, wenn folgende Voraussetzungen erfüllt werden:
- Teilnahme an allen drei Modulen,
- 5 Stunden Einzelsupervision zur eigenen BD-Praxis,
- Durchführung eines mehrtägigen eigenen BD-Projektes,
- Lernbericht,
- Kennenlernen oder Erfahren eines anderen BD-Konzeptes.

(Die Kosten für die begleitende Supervision und Besuch eines weiteren BD-Seminars sind nicht in der Teilnahmegebühr enthalten.)

Zusätzliche Informationen:

13. bis 16.Juli 2019
7. bis 9. Februar 2020

Veranstaltunsbüro:
Ellen Sprenger-Kulage
Telefon: 02304/755-177

Veranstalter:
IAFW - Gemeinsames Pastoralkolleg