Institut für Aus-, Fort- und Weiterbildung

in der Evangelischen Kirche von Westfalen

Institut für Aus-, Fort- und Weiterbildung

in der Evangelischen Kirche von Westfalen

Alle Veranstaltungen von IAFW und Gemeinsamem Pastoralkolleg finden Sie hier in chronologischer Reihenfolge. Filtern Sie in den Dropdown-Menüs nach Sachgebieten und Monaten. Für eine Suche nach Stichworten nutzen Sie gerne die Suchfunktion oben rechts.

Großbritannien steigt aus

Der Brexit und seine Folgen

Angebot Nr.: 7.1.3
Beginn: 25.03.2019
Ende: 29.03.2019
Ort: Wynfrid House, London

Beitrag für Teilnehmende aus den beteiligten Landeskirchen:
430 Euro

Leitung/Referentinnen/Referenten:
  • Axel Rolfsmeier, Schwerte
  • Dr. Jürgen Born, Schwerte

Beschreibung:

Kaum jemand hat im Juni 2016 damit gerechnet: Die Briten entscheiden sich knapp für den Ausstieg aus der EU – der Brexit kommt. Auch wenn die Ausstiegsverhandlungen zeigen, dass es kaum Gewinner geben dürfte, wird am 29.März 2019 die Scheidung vollzogen, rechtlich bindend trotz aller Übergangsregelungen.Welche wirtschaftlichen und sozialen Folgen hat nun der Brexit? Was passiert mit den Millionen EU-Bürgerinnen und Bürgern, die in Großbritannien leben? Was geschieht in Wales und Schottland, wie entwickelt sich das Zusammenleben an der britisch-irischen Grenze? Bleibt London Weltfinanzzentrum?
In London – mehrheitlich klar gegen den Brexit - sowie in der benachbarten Grafschaft Kent – mehrheitlich klar für den Brexit – machen wir uns auf den Weg, die Folgen des Brexit und die Spuren der EU-Zugehörigkeit zu finden. Im Gespräch mit Akteuren der Zivilgesellschaft, der Kirchen, mit EU-Zuwanderern und durch Besuche in Projekten sowie in Stadtspaziergängen erfahren wir die Realität.
Hinweis: Schulenglisch reicht aus! Einige Gespräche können auf Deutsch geführt werden.

Veranstaltunsbüro:
Ellen Sprenger-Kulage
Telefon: 02304/755-177

Veranstalter:
IAFW - Gemeinsames Pastoralkolleg

Dieses Kolleg ist bereits ausgebucht.