Institut für Aus-, Fort- und Weiterbildung

in der Evangelischen Kirche von Westfalen

Institut für Aus-, Fort- und Weiterbildung

in der Evangelischen Kirche von Westfalen

Alle Veranstaltungen von IAFW und Gemeinsamem Pastoralkolleg finden Sie hier in chronologischer Reihenfolge. Filtern Sie in den Dropdown-Menüs nach Sachgebieten und Monaten. Für eine Suche nach Stichworten nutzen Sie gerne die Suchfunktion oben rechts.

Too Old to Rock’n Roll???

Musikalische Anklänge in Seelsorge und Gemeindearbeit mit alten Menschen

Angebot Nr.: 6.1.9
Beginn: 01.04.2019
Ende: 05.04.2019
Ort: Haus Blinkfüer, Borkum

Beitrag für Teilnehmende aus den beteiligten Landeskirchen:
290 Euro

Leitung/Referentinnen/Referenten:
  • Inga Schulze-Steinen, Witten
  • Helga Wemhöner, Schwerte

Beschreibung:

Gesellschaftlich vorherrschende und eigene Altersbilder können das Handeln in der Seelsorge mit alten Menschen und auch die Gestaltung von gemeindlichen Angeboten für Ältere beeinflussen.
In diesen Jahren gehen die ersten sogenannten „Babyboomer“ in den Ruhestand. Damit werden sie zu den Seniorinnen und Senioren gehören. „Alt-68er“ zählen bereits seit einiger Zeit dazu. Sind diese Menschen im Blick, wenn wir an „Alte“ in Seelsorge und Gemeinde denken? Sind sie für „Kirche“ zu haben?
Mit Methoden und Instrumenten der Musiktherapie schaffen wir einen Spielraum, persönliche Haltungen und biblische Bilder des Alters zum Klingen zu bringen. Eine kreative Herangehensweise vertieft und weitet unseren Blick auf die Vielfalt dieser Lebensphase.
Ebenso beschäftigen wir uns mit der Frage, in welcher Weise sich unterschiedliche Lebenssituationen älterer Menschen und ihre seelsorglichen Bedarfe in der kirchlichen Arbeit niederschlagen.
Den Freiraum des Kollegs nutzen wir, um musikalische Formate wie z.B. „Lebenslieder“ oder „Drum Circle“, auszuprobieren, welche die Arbeit in Seelsorge und Gemeinde bereichern können.
Darüber hinaus gibt es in diesem Kolleg durch die Vorstellung und Entwicklung musikalisch geprägter Projekte mit Älteren Impulse für den eigenen Arbeitsalltag und für die Entfaltung von Kooperationen vor Ort.

Veranstaltunsbüro:
Ulrike Wenning
Telefon: 02304/755-158

Veranstalter:
IAFW - Gemeinsames Pastoralkolleg