Institut für Aus-, Fort- und Weiterbildung

in der Evangelischen Kirche von Westfalen

Institut für Aus-, Fort- und Weiterbildung

in der Evangelischen Kirche von Westfalen

Alle Veranstaltungen von IAFW und Gemeinsamem Pastoralkolleg finden Sie hier in chronologischer Reihenfolge. Filtern Sie in den Dropdown-Menüs nach Sachgebieten und Monaten. Für eine Suche nach Stichworten nutzen Sie gerne die Suchfunktion oben rechts.

Die Freiheit eines Christenmenschen

Von Werten, Tugenden und Lebenshaltungen

Angebot Nr.: 11.2.1
Beginn: 16.03.2020
Ende: 20.03.2020
Ort: Gästehaus Germania, Wangerooge

Beitrag für Teilnehmende aus den beteiligten Landeskirchen:
230 Euro

Leitung/Referentinnen/Referenten:
  • Prof. Dr. Hans-Martin Lübking, Dortmund
  • Gerhard Rode, Schwerte

Beschreibung:

Martin Luther hat das christliche Leben als Freiheit beschrieben. Wie wirkt sich das praktisch aus? Welche Werte, Tugenden und Lebenshaltungen ergeben sich daraus? Tugenden sind wieder „in“ und alle reden wieder von Werten. Gibt es „christliche“ Werte und Tugenden?
Im Alter und nach 30 Dienstjahren weiß man, welche Tugenden und Lebenshaltungen sich im Beruf wie im persönlichen Leben bewährt haben. Im gegenwärtigen Werte- und Mentalitätswandel sind christliche Grundhaltungen jedoch nicht mehr immer selbstverständlich. Säkularität ist weithin zum gesellschaftlichen Normalfall geworden, Pragmatismus und Nutzenorientierung spielen eine große Rolle. Als Ältere wissen wir nicht alles besser, aber es wird auch Lebenshaltungen geben, an denen wir festhalten wollen, auch wenn wir als Christen damit zu einer Minderheit in der Gesellschaft werden sollten.
Inspiriert von Luthers Freiheitsschrift wollen wir uns in dem Pastoralkolleg mit Werten und Tugenden beschäftigen, die uns persönlich und in unserer beruflichen Tätigkeit wichtig geworden sind. Und wir wollen fragen, welche Rolle christliche Überzeugungen und Haltungen gegenwärtig in der Gesellschaft spielen oder in Zukunft spielen könnten.

Veranstaltunsbüro:
Stefanie Keuntje
Telefon: 02304/755-144

Veranstalter:
IAFW - Gemeinsames Pastoralkolleg

Dieses Kolleg ist bereits ausgebucht.