Institut für Aus-, Fort- und Weiterbildung

in der Evangelischen Kirche von Westfalen

Institut für Aus-, Fort- und Weiterbildung

in der Evangelischen Kirche von Westfalen

Alle Veranstaltungen von IAFW und Gemeinsamem Pastoralkolleg finden Sie hier in chronologischer Reihenfolge. Filtern Sie in den Dropdown-Menüs nach Sachgebieten und Monaten. Für eine Suche nach Stichworten nutzen Sie gerne die Suchfunktion oben rechts.

Seelsorge in Extremsituationen IV

Seelsorge für Gruppen von Einsatzkräften und Gruppen von Angehörigen nach besonders schwerwiegenden Einsätzen

Angebot Nr.: 6.4.3
Beginn: 24.08.2020
Ende: 28.08.2020
Ort: CJD Tagungs- und Gästehaus, Bonn

Beitrag für Teilnehmende aus den beteiligten Landeskirchen:
320 Euro

Leitung/Referentinnen/Referenten:
  • Bianca van der Heyden, Wuppertal
  • Jutta Unruh, Wuppertal
  • Dr. Christoph Lindenstromberg, Hamburg

Beschreibung:

Interdisziplinärer Kurs für Pfarrerinnen und Pfarrer, psychosoziale Fachkräfte und Einsatzkräfte; Voraussetzung: Kurs Seelsorge in Extremsituationen III (CISM I und II).
Der Kurs baut auf den Trainingserfahrungen des Kurses Seelsorge in Extremsituationen III auf und vertieft das Training in Teams für Seelsorge an Einsatzkräften nach besonders schwerwiegenden Einsatzerfahrungen (Tod von Kolleginnen / Kameraden im Einsatz, Tod von bekannten Opfern, Katastrophen, Terroranschlägen). Das Grundwissen der Psychotraumatologie wird erweitert und die Zusammenarbeit mit kollegialen Helfern nach den Richtlinien des Critical Incident Stress Managements (CISM III) wird ausgiebig trainiert. Psychoinformation und seelsorgliche Begleitung von großen Gruppen der Bevölkerung nach Großschadenslagen, Amokläufen, Mord oder Terroranschlägen gehören ebenso zu den Bausteinen des Kurses.

Veranstaltunsbüro:
Julia Pohl
Telefon: 0202/2820-352

Veranstalter:
IAFW - Gemeinsames Pastoralkolleg