Institut für Aus-, Fort- und Weiterbildung

in der Evangelischen Kirche von Westfalen

Institut für Aus-, Fort- und Weiterbildung

in der Evangelischen Kirche von Westfalen
Fachbereich Gottesdienst und Kirchenmusik

Prädikantinnen und Prädikanten

Informationen zur Aus- und Fortbildung und zum Dienst der Prädikantinnen und Prädikanten in Westfalen

Prädikantinnen und Prädikanten sind Frauen und Männer, die zum "Dienst an Wort und Sakrament" beauftragt sind und diesen ehrenamtlich wahrnehmen. Nach ihrer Ausbildung sind sie berechtigt, im Gottesdienst zu predigen, das Abendmahl einzusetzen und zu taufen.

Der Fachbereich Gottesdienst und Kirchenmusik führt die Ausbildung zum Prädikantendienst durch.

Bereits beauftragte Prädikantinnen und Prädikanten lädt das IAFW regelmäßig zu Fortbildungen ein.

Zulassung

Über die Zulassung zur Ausbildung entscheidet das Landeskirchenamt auf Antrag des Presbyteriums oder des Anstellungsträgers. Bitte wenden Sie sich für weitere Informationen zur Zulassung an das Landeskirchenamt, Herrn Hertzke, Tel.: 0521/594-169, Achim.Hertzke@lka.ekvw.de.

Achim Hertzke