Institut für Aus-, Fort- und Weiterbildung

in der Evangelischen Kirche von Westfalen

Institut für Aus-, Fort- und Weiterbildung

in der Evangelischen Kirche von Westfalen

Hier finden Sie alle Veranstaltungen von IAFW und GPK in chronologischer Reihenfolge. Zusätzlich bieten wir beide Programme als PDF-Dateien.

GPK Jahresprogramm 2023 (PDF)

IAFW Jahresprogramm 2023 (PDF)

Ganzheitlich, gendersensibel und energetisch! - welche Ressourcen liegen in unseren Körpern?

Ideen für eine ganzheitliche Konfirmand*innenarbeit

Angebot Nr.: 4.1.4
Beginn: 25.10.2023
Ende: 27.10.2023
Ort: Haus Villigst, Schwerte
Leitung/Referentinnen/Referenten:
  • Dr. Iris Keßner, Schwerte
  • Carina Kuznik, Schwerte
  • Kai Steffen, Wuppertal

Beschreibung:

Immer schon wird in der Konfirmandenarbeit (KA) mit Hand und Herz gearbeitet. Immer schon spielt die Körperarbeit eine große Rolle. Wie kann der eigene Körper aber noch stärker von den Jugendlichen in der KA erlebt und entdeckt werden? Welche Ressourcen liegen in einer KA, die den Körper mit seiner Energie und seinen Bedürfnissen nutzt? Wie können wir gendersensible KA aufbauen und gestalten? Neben theoriepraktischen Inputs soll im Seminar auch Zeit zum Austausch und zur eigenen Arbeit sein. (Das Seminar kann gut als Ergänzung zum Seminar "Ganzheitlich und grenzwahrend!?" in Kombination gebucht werden, aber auch einzeln.)
Teilnahmebeitrag: 60,00 € bzw. 40,00 € für FeA und FeB-Teilnehmer*innen (Verpflegung, Unterkunft, Kursgebühr)
Bitte senden Sie Ihre Anmeldung an das Pädagogische Institut der EKvW, Frau Sabine Gravili (Tel.: 02304 755-166; E-Mail: Sabine.Gravili@pi-villigst.de).

Veranstaltunsbüro:
Sabine Gravili
Telefon: 02304/755-166