Institut für Aus-, Fort- und Weiterbildung

in der Evangelischen Kirche von Westfalen

Institut für Aus-, Fort- und Weiterbildung

in der Evangelischen Kirche von Westfalen

Unter "Aktuelle Veranstaltungen" finden Sie unten alle Veranstaltungen von IAFW und GPK in chronologischer Reihenfolge. Zusätzlich bieten wir beide Programm als PDF-Dateien.

Jahresprogramm 2021 GPK als PDF

Jahresprogramm 2021 IAFW als PDF

MBSR 8-Wochenkurs

Mindfulness-Based-Stress-Reduction

Angebot Nr.: 4.3.1
Beginn: 11.01.2021
Ende: 11.01.2021
Ort: Pädagogisch-Theologisches Institut der EKiR, Bonn

Beitrag für Teilnehmende aus den beteiligten Landeskirchen:
150 Euro

Leitung/Referentinnen/Referenten:
  • Sabine Lindemeyer, Bonn

Beschreibung:

Das MBSR Programm wurde von Jon Kabat-Zinn vor mehr als 30 Jahren an der Universität von Massachusetts entwickelt. Kabat-Zinn hat mit seiner Arbeit eine Grundlage geschaffen, die weltweit tausenden Menschen geholfen hat, mit Stress, Depressionen, Burnout, Schmerzen und Erkrankungen von Psyche und Körper umzugehen und die heilsamen Kräfte der Achtsamkeit zu nutzen. Er gründete 1995 das Center for Mindfulness (CFM) an der UMASS Medical School, das für viele "austherapierte" Menschen die letzte Hoffnung auf einem oft langen Leidensweg ist. In zahlreichen Studien ist die Wirksamkeit des Programms und der Achtsamkeitspraxis erforscht und belegt. Die Neurowissenschaft hat in den letzten Jahren verstärkt die positiven Auswirkungen von Meditation und Achtsamkeitspraxis auf die Gehirnfunktion, Psyche und Lebenszufriedenheit nachgewiesen. Die Teilnehmenden können in einem MBSR-8-Wochenkurs lernen, wie Stress entsteht, herausfinden, welche ihre Stressfaktoren sind und Methoden einüben, um ihre Belastungen zu lindern oder ihnen vorzubeugen.
Ein Orientierungsnachmittag am 9. November 2020 (16 bis 19 Uhr) gibt Ihnen Einblick in den Verlauf des MBSR 8-Wochenkurses, die Kernthemen und Übungen.
Bitte senden Sie Ihre Anmeldung an das Pädagogisch-Theologisches Institut der EKiR, Schulseelsorge, Marion.Streble@pti.ekir.de

Zusätzliche Informationen:

11.01., 18.01., 25.01., 1.02., 8.02., 22.02., 8.03., 15.03.

Veranstaltunsbüro:
Marion Streble
Telefon: 0228/9523-120

Veranstalter:
Pädagogisch-Theologisches Institut der EKiR (KA)

Weiterführende Informationen:
Pädagogisch-Theologisches Institut der EKiR