Institut für Aus-, Fort- und Weiterbildung

in der Evangelischen Kirche von Westfalen

Institut für Aus-, Fort- und Weiterbildung

in der Evangelischen Kirche von Westfalen

Hier finden Sie alle Veranstaltungen von IAFW und GPK in chronologischer Reihenfolge. Zusätzlich bieten wir beide Programme als PDF-Dateien.

GPK Jahresprogramm 2022 (PDF)

IAFW Jahresprogramm 2022 (PDF)

Auffrischungskolleg für Mediatorinnen und Mediatoren

(nach § 3 ZMediatAusbV)

Angebot Nr.: 6.1.1
Beginn: 07.02.2022
Ende: 09.02.2022
Ort: KönzgenHaus, Haltern am See

Beitrag für Teilnehmende aus den beteiligten Landeskirchen:
250 Euro

Leitung/Referentinnen/Referenten:
  • Prof. Dr. Dirk Waschull, Münster
  • Burgunde Materla, Schwerte

Beschreibung:

Zu diesem Kolleg laden wir herzlich all diejenigen ein, die eine Weiterbildung in Mediation abgeschlossen haben und im Rahmen ihrer Landeskirchen als Mediatoren arbeiten oder arbeiten wollen.
Themen werden sein:
1. Systemische Interventionen in der Mediation: Es wird darum gehen, verschiedene systemische Interventionen kennenzulernen, zu üben und ihre Anwendungsfelder zu reflektieren.
2. Doppeln ist eine wichtige Intervention in der Klärungshilfe. Beim Doppeln kommt es darauf an, die Sichtweise eines Konfliktbeteiligten auf den "Punkt" zu bringen. Mit dem Doppeln kann der Konfliktklärungsprozess beschleunigt werden. Dies werden wir ausprobieren und üben.
3. Welche Konfliktmanagementsysteme gibt es in kirchlichen Institutionen, wie funktionieren sie und welche Rolle können sie in einem Mediationsprozess spielen?

Bitte Querverweis im Handlungsfeld Supervision!!

Veranstaltunsbüro:
Stefanie Keuntje
Telefon: 02304/755-144